Stiftung Hof Hasemann

Projekt-/Fördergebiet (geographisch)

Schwerpunkte

Tätigkeitsbereich

Verwirklichung

Stiftungszweck:
Umwelt-, Natur- und Denkmalschutz sowie Pflege des Heimatgedankens
Anschrift:
Larberge 1
49565 Bramsche

Tel.: 0 54 61 - 6947 + -2158

Webseite: http://www.hasemann-gmbh.de/Stiftung-Hof-Hasemann.53.0.html


in der Karte anzeigen

Routenberechnung - Startort

Stadt
 
Straße

Beispielprojekte

Wiedervernässung des Grasmoores

Zu den Hofesflächen gehört ein bereits 1937 unter Naturschutz gestelltes ca. 30 ha großes Heidemoor, das „Grasmoor“. Im diesem Gebit wurde durch Wiedervernässung und Entkusselung eine Regeneration eingeleitet.